24.03.2021 | Pressemitteilung des Verbandes

Matthias Buchenhorner neuer SMS-Präsident

Am 24. März 2021 fand die virtuelle Generalversammlung des Verbandes Schweizerischer Mineralquellen und Soft-Drink-Produzenten (SMS) statt. Matthias Buchenhorner, Geschäftsführer der Mineralquelle Eptingen, wurde einstimmig zum Präsidenten gewählt. „Die Coronakrise wird der Getränkebranche weiterhin Kraft abverlangen.“, hält Matthias Buchenhorner fest. Er ist jedoch zuversichtlich: „Wir bieten hervorragende Getränke mit einer starken Marktposition an, die auch in Zukunft gefragt sein werden. Natürliches Mineralwasser bleibt das beliebteste Kaltgetränk der Schweiz. Bei den Erfrischungsgetränken zeigt sich eine grosse Innovationskraft.“

DOWNLOAD PDF
15.01.2021 | Pressemitteilung des Verbandes

COVID-19-Pandemie: 70 Prozent der Schweizer Getränkeproduzenten in wirtschaftlicher Not

Die Arbeitsgemeinschaft der Schweizerischen Getränkebranche (ASG) ist der Dachverband der Schweizer Getränkeindustrie. Mit der Umfrage bei ihren Mitgliedern aus den Bereichen Bier (Brauereien), Wein, Mineralwasser/Erfrischungsgetränke, Spirituosen und Obstsaft wurde deren aktuelle, wirtschaftliche Situation abgefragt. Resultat: Die Getränkeproduzenten leiden stark unter den abermals verlängerten Einschränkungen der wirtschaftlichen Tätigkeit aufgrund der COVID-19-Pandemie.

DOWNLOAD PDF