desktop_header

Stellungnahmen / Medienmitteilungen

24.03.2021 | Pressemitteilung des Verbandes

Matthias Buchenhorner neuer SMS-Präsident

Am 24. März 2021 fand die virtuelle Generalversammlung des Verbandes Schweizerischer Mineralquellen und Soft-Drink-Produzenten (SMS) statt. Matthias Buchenhorner, Geschäftsführer der Mineralquelle Eptingen, wurde einstimmig zum Präsidenten gewählt. „Die Coronakrise wird der Getränkebranche weiterhin Kraft abverlangen.“, hält Matthias Buchenhorner fest. Er ist jedoch zuversichtlich: „Wir bieten hervorragende Getränke mit einer starken Marktposition an, die auch in Zukunft gefragt sein werden. Natürliches Mineralwasser bleibt das beliebteste Kaltgetränk der Schweiz. Bei den Erfrischungsgetränken zeigt sich eine grosse Innovationskraft.“

DOWNLOAD PDF


15.01.2021 | Pressemitteilung des Verbandes

COVID-19-Pandemie: 70 Prozent der Schweizer Getränkeproduzenten in wirtschaftlicher Not

Die Arbeitsgemeinschaft der Schweizerischen Getränkebranche (ASG) ist der Dachverband der Schweizer Getränkeindustrie. Mit der Umfrage bei ihren Mitgliedern aus den Bereichen Bier (Brauereien), Wein, Mineralwasser/Erfrischungsgetränke, Spirituosen und Obstsaft wurde deren aktuelle, wirtschaftliche Situation abgefragt. Resultat: Die Getränkeproduzenten leiden stark unter den abermals verlängerten Einschränkungen der wirtschaftlichen Tätigkeit aufgrund der COVID-19-Pandemie.

DOWNLOAD PDF


02.12.2020 | Pressemitteilung des Verbandes

Zwölf Schweizer Wasser-Sommeliers zertifiziert

Bild: Eliane Beerhalter

Am 1. Dezember 2020 erhielten im Haus zum Rüden zwölf Absolventinnen und Absolventen des Seminars „Der Schweizer Wasser-Sommelier“ ihre Zertifikate. In einer umfassenden Prüfung haben sie sensorisches Geschick und Wissen über Mineralwasser, Pairing sowie Lebensmittelrecht bewiesen. Die Wasser-Sommeliers sind jetzt bereit, in Sachen Mineralwasser und alkoholfreie Essensbegleiter professionell zu beraten. Das Seminar fand in Zürich und bei der Appenzeller Mineralquelle Goba statt. Es wurde von GastroSuisse und dem Verband Schweizerischer Mineralquellen und Soft-Drink-Produzenten (SMS) durchgeführt.

DOWNLOAD PDF


31.05.2020 | Pressemitteilung des Verbandes

COVID-19-Pandemie: Wirtschaftliche Situation in der Schweizer Getränkebranche hat sich weiter verschlechtert

Die Arbeitsgemeinschaft der Schweizerischen Getränkebranche (ASG) hat in einer Umfrage die aktuelle Situation in der Schweizer Getränkebranche ermittelt. Sowohl Getränkeproduzenten wie auch Getränkehändler kämpfen weiterhin stark mit den Auswirkungen COVID-19-Pandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen. So haben über 65 % der befragten Unternehmen eine Verschlechterung ihrer wirtschaftlichen Situation beklagt.

DOWNLOAD PDF


31.03.2020 | Stellungnahme des Verbandes

Untersuchung durch «Saldo»: Gute Noten für natürliches Mineralwasser

Das Konsumentenmagazin «Saldo» hat 20 Mineralwässer auf Pflanzenschutzmittel und deren Abbauprodukte untersuchen lassen. Nur gerade in zwei Proben wurden anscheinend verschwindend kleine Spuren nachgewiesen, welche zudem weit unter dem geltenden Grenzwert für Trinkwasser liegen. Die beiden betroffenen Mineralwasserabfüller betonen, dass in eigenen Untersuchungen keine Rückstände festgestellt wurden. Es gilt weiterhin: Natürliches Mineralwasser ist qualitativ einwandfrei und garantiert erstklassigen Trinkgenuss.

DOWNLOAD PDF


30.03.2020 | Pressemitteilung des Verbandes

COVID-19-Pandemie: Schweizer Getränkeproduzenten tragen zur Grundversorgung bei!

Die Arbeitsgemeinschaft der Schweizerischen Getränkebranche (ASG) hat in einer Umfrage die aktuelle Situation in der Schweizer Getränkebranche ermittelt. Getränkeproduzenten sowie -händler kämpfen stark mit der COVID-19-Pandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen. Die grössten Probleme sind Absatzschwierigkeiten und hohe Umsatzeinbussen aufgrund wichtiger Absatzkanäle, zu wenig Beschäftigung für die Arbeitnehmenden und Schwierigkeiten mit der Liquidität.

DOWNLOAD PDF


27.03.2020 | Pressemitteilung des Verbandes

Mineralwasser und Erfrischungsgetränke: Qualität und Trinkgenuss – auch in schwierigen Zeiten

Am 27. März 2020 fand die Generalversammlung des Verbandes Schweizerischer Mineralquellen und Soft-Drink-Produzenten (SMS) statt. Aufgrund der ausserordentlichen Lage wurde diese als Onlinebesprechung durchgeführt. SMS-Präsident Flavio Calligaris betonte bei dieser Gelegenheit, dass die Verbandsmitglieder ihre Verantwortung wahrnehmen: «Auch in schwierigen Zeiten versor-gen wir die Bevölkerung zuverlässig mit Getränken.»

DOWNLOAD PDF


11.03.2020 | Pressemitteilung des Verbandes

Natürliches Mineralwasser – authentisch und nachhaltig

Die Interessengemeinschaft Mineralwasser (IG MW) führte heute in Bern ihren Sessionsanlass durch. Nationalrat Martin Candinas, Präsident der IG MW, hob die Alleinstellungsmerkmale von natürlichem Mineralwasser hervor. Patrick Wittweiler, Nachhaltigkeitschef und Mitglied der Geschäftsleitung von Coca-Cola HBC Schweiz, gewährte den Gästen aus Politik und Wirtschaft einen Einblick in das Engagement der Mineralquellen bezüglich Nachhaltigkeit.

DOWNLOAD PDF